1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Information ausblenden

3TB Fusion Drive plötzlich nur noch 1TB

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von aPuschel1972, 19.06.17.

  1. aPuschel1972

    aPuschel1972 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    867
    Hallo,

    ich habe hier einen iMac late 2013 mit 3TB Fusion Drive, den ich verkaufen möchte.

    Im Festplattenprogramm habe ich die Partitionen aufgelöst, so dass nur noch eine 3TB Partition verfügbar ist.

    Hierbei muss mir was abgestürzt sein, nach mehreren Stunden habe ich den iMac ausgeschalten.

    Beim erneuten Aufrufen des Festplattendienstprogrammes zeigt er nur noch 1TB Fusion Drive an, als eine Partition.
    Ich kann keine Partition löschen.

    Wie stelle ich denn das ursprüngliche 3TB Fusion Drive wieder her?

    Ich hätte hier noch einen iMac 2017, vielleicht komme ich darüber noch auf die Festplatte?

    Ansonsten lief die erste Hilfe problemlos, keine Fehler, nur eben mit zu wenig TB.

    Danke

    Gruß,

    Martin
     
  2. aPuschel1972

    aPuschel1972 Pomme au Mors

    Dabei seit:
    31.05.06
    Beiträge:
    867
    Ich habe jetzt von einem USB Stick gestartet und konnte die 3TB wieder herstellen.
    Allerdings braucht er jetzt ewig die Partitionierung abzuschließen, traue mich nicht das Festplattendienstprogramm abzubrechen.
     
  3. doc_holleday

    doc_holleday Goldrenette von Blenheim

    Dabei seit:
    14.01.12
    Beiträge:
    7.891
    (a) Tut es mir ein bisschen leid, dass ich nicht helfen kann, aber du machst es (b) den Helfern auch nicht unbedingt leicht, da du dir (zumindest scheinbar) selbst widersprichst.

    Beispiele?

    Was nu? FD aufgelöst oder nur eine Partition? Ein aufgelöstes FD wären mal mindestens zwei einzelne Laufwerke.

    Konntest du jetzt wieder eine Partition mit 3 TB herstellen oder nicht? Wie kann da die Partitionierung noch nicht abgeschlossen sein?

    Würde ich auch nicht empfehlen. Lass laufen. Entweder es bricht mit einem Fehler ab... oder nicht. Wenn nicht, könnte ja dein Ziel erreicht sein. Oder ist die ganze Sache so eilig, dass du den Vorgang schnellst möglich abschließen musst?
     
    #3 doc_holleday, 19.06.17
    Zuletzt bearbeitet: 19.06.17
    nomos gefällt das.

Diese Seite empfehlen