Magazin

News rund um Mac, iPhone und Co

Sep
15
Tobias Scholze 2.428 Aufrufe 0 Zustimmungen 27 Antworten
Im Moment stehen Apps aus den Suiten iWork und iLife für frisch erworbene iPhones gratis zum Download bereit. Mit den neuen iPhone Versionen werden diese aller Voraussicht nach bereits vorinstalliert mit ausgeliefert. Allerdings nur auf Geräten mit mindestens 64GB Speicherkapazität. Für die 16GB Versionen sollen die Apple eigenen Applikationen wie gewohnt via App Store kostenlos nachinstallierbar sein.
Sep
15
Tobias Scholze 3.995 Aufrufe 0 Zustimmungen 47 Antworten
Wie Apple vor wenigen Stunden in einer Pressemitteilung verlauten lies, wurden in den ersten 24 Stunden über vier Millionen Vorbestellungen für die neuen iPhone Modelle abgegeben. Ein neuer Rekord! Für Käufer die ein iPhone 6+ in einem Retail Apple Store erwerben möchten kann es nach Informationen von 9to5mac zu Engpässen kommen. Darauf deutet ein eventuell erteiltes Reservierungsverbot für Apple Store Angestellte hin. Wie viele Geräte nur mit einem Handy-Vertrag verkauft werden ist nicht bekannt. Apple gibt in der Mitteilung zu, denn Andrang unterschätzt zu haben.
Sep
14
Tobias Scholze 1.610 Aufrufe 0 Zustimmungen 14 Antworten
In der kommenden Woche, vom 15.09 bis 21.09, schenkt Rewe Käufern einer 25 Euro iTunes-Guthabenkarte zusätzlich fünf Euro in Form eines extra Gutscheincodes. Hier heraus resultiert ein Rabatt von gut 16 Prozent. Bei Aktionen bei denen der Käufer 25 Euro Guthaben zum Preis von 20 Euro erwirbt beträgt der Rabatt 20 Prozent. Im Kleingedruckten zur Werbeaktion wird erklärt, dass mit dem geschenkte Guthaben keine eBooks erworben werden können. Für Sparkassen Kunden gibt es noch bis heute Abend eine eigene Rabatt-Aktion.
Sep
14
Tobias Scholze 2.665 Aufrufe 0 Zustimmungen 15 Antworten
In einem mehrteiligen Interview mit dem preisgekrönten Talkmaster Charlie Rose (Wikipedia) spricht Tim Cook über die neue Ära von Apple nach dem Tod von Steve Jobs. Der erste Teil des Interviews ist bereits auf Youtube zu sehen. Hierbei wird in kurzen Unterhaltungen neben dem Verhältnis von Tim Cook zu Steve Jobs auch auf den Kauf von Beats und die neue Rolle des Apple TVs eingegangen. Der zweite Teil der Interview Reihe wird Montagabend us-amerikanischer Zeit ausgestrahlt. Wahrscheinlich wird dieser ebenfalls später auf Youtube verfügbar sein.
Sep
13
Philipp Schwinn 8.127 Aufrufe 1 Zustimmungen 69 Antworten
Nachdem die Gerüchte endlich bestätigt wurden und der in den USA sehr beliebte Streamingdienst Netflix auch auf europäischem Boden an den Start geht, rückt der Stichtag immer näher. Offiziell angeboten werden soll der Dienst ab dem 16. September. Bereits seit gestern lässt sich die deutsche App für iOS aus dem App Store auf iPhone und iPad laden. Bis jetzt ist die Applikation aber noch relativ nutzlos, denn weder lässt sich das zukünftige Angebot einsehen, noch verrät der Dienst etwas über die zukünftigen Preise. Der in der Beschreibung angesprochene Probemonat lässt sich ebenfalls noch nicht nutzen.
Sep
12
Ulrich Reinbold 4.760 Aufrufe 2 Zustimmungen 55 Antworten
Selten hat es Apple so spannend mit einem neuen Store gemacht. Eröffnet das kalifornische Unternehmen nun eine Niederlassung in Hannover oder nicht. Oft schon gab es Berichte zu diesem Thema. Mal schloss man aus Apples Stellenanzeigen auf eine offizielle Bestätigung, dann lies der berühmt, berüchtigte schwarze Bauzaun auf einen Store in der niedersächsischen Landeshauptstadt schließen. Die ersten Meldungen stammen bereits vom März 2012. Seit dem ist viel Zeit vergangen. Man ging von einer Eröffnung im Herbst 2013, Juni 2014 oder zuletzt gar erst im nächsten Jahr aus. Zwischendurch gab es sogar Bilder von hinter dem Bauzaun. Eine so lange Bauzeit ist doch ungewöhnlich. Grund für die Verzögerungen soll ein starker Schimmelbefall des Gebäudes sein. Eine gründliche Sanierung für einen sorglosen Aufenthalt von Mitarbeiter und Kunden im Store kann da schon länger dauern. Nun scheint die Eröffnung des Apple Store Hannover doch schneller zu gehen.
Sep
12
Martin Wendel 15.430 Aufrufe 0 Zustimmungen 104 Antworten
Eine der großen Neuerungen des iPhone 6 sollte eigentlich eine Displayabdeckung aus Saphirglas sein. Sollte, denn das am Dienstag vorgestellte Produkt lässt das als besonders kratzfest geltende Glas vermissen. Lediglich bei der Apple Watch kommt das Material zur Verwendung. Analysen der Lieferkette sollen nun darauf hindeuten, dass die Entscheidung gegen Saphirglas nur wenige Wochen vor der Präsentation getroffen wurde. Als Grund wird die geringe Ausbeute bei der Weiterverarbeitung des Glases in China genannt.
Sep
12
Martin Wendel 7.008 Aufrufe 1 Zustimmungen 67 Antworten
Im Vorfeld der Vorstellung der Apple Watch wurde viel über die möglichen Funktionen der Uhr spekuliert. Besonders die Einstellung zahlreicher Experten aus dem Gesundheitsbereich rückten verschiedene Health-Features in den Fokus. Übrig davon blieb jedoch im Großen und Ganzen nur ein Pulsmesser, von bahnbrechenden neuen Funktionen keine Spur. Wie Reuters von zwei Insidern erfahren hat, wird man sich dafür wohl noch länger Gedulden müssen.
Sep
11
Michael Reimann 5.454 Aufrufe 2 Zustimmungen 51 Antworten
So, das war er also der lang erwartete Termin bei Apple und die Präsentation der nächsten Generation von iPhones. Das iPhone bekommt einen größeren Bruder und mehr Speicher. Dazu gibt’s dann irgendwann im nächsten Jahr die AppleWatch. Eine interessante Veranstaltung in Cupertino, wenn man sie fehlerfrei hätte betrachten können, aber der Stream von Apple brach immer wieder zusammen. Unserer zum Glück nicht und daher wollen wir die letzte Keynote noch mal mit euch Revue passieren lassen.
Sep
11
Martin Wendel 133.434 Aufrufe 0 Zustimmungen 1.138 Antworten
Ab morgen wird das neue iPhone über den Apple Online Store in Deutschland vorbestellbar sein. Die große Frage nach der genauen Uhrzeit wurde von Apple jedoch noch nicht beantwortet. Auch ein Pressesprecher des Unternehmens konnte auf Anfrage von Apfeltalk keinen genauen Zeitpunkt nennen. Es gibt diesbezüglich noch keine Info.